Info

Corona-Massnahmen

Update vom 08. September 2021

Zertifikatpflicht ab Montag, 13. September 2021

Von der Zertifikatspflicht ausgenommen sind beständige Gruppen von maximal 30 Personen, die in abgetrennten Räumlichkeiten regelmässig zusammen trainieren oder proben.

Somit sind für die Line Dance Kurse KEIN ZERTIFIKAT notwendig.

Für Dance Nights und Workshops mit mehr als 30 Teilnehmern ist weiterhin ein Zertifikat notwendig.

Öffnungsstrategie | 23. Juni 2021

Beschränkungen für Tanzschulen werden aufgehoben

Keine Masken- und Abstandspflicht bei kulturellen und sportlichen Aktivitäten sowie keine Unterscheidung mehr zwischen Laien und Profis

Der Bundesrat hat in seiner Sitzung vom 23. Juni 2021 einen grösseren Öffnungsschritt beschlossen als geplant. Ab Samstag, 26. Juni entfallen die Masken- und Abstandvorschriften und es gelten keine Kapazitätsbeschränkungen mehr. Diese umfassende Lockerung der Massnahmen gilt unabhängig davon, ob die Kurs- und Unterrichtsteilnehmer über ein gültiges Covid-Zertifikat verfügen. Einzig die Kontaktdaten müssen weiterhin erfasst werden.

Öffnungsstrategie | 26. Mai 2021

Weiterer Öffnungsschritt ab 31. Mai 2021

Der Bundesrat erhöht die Kapazitätsbegrenzung von 15 auf 50 Personen, hält jedoch an der Abstandsregelung und der Maskenpflicht bei der Ausübung von Sport in Innenräumen fest

Die aktuell geltenden Vorschriften für Tänzerinnen und Tänzer mit Jahrgang 2000 und älter können wie folgt zusammengefasst werden:

Es gilt Maskenpflicht in allen Innenräumen

Pro Person müssen grundsätzlich 10m2 zur Verfügung stehen, damit die Distanz von 1.5m zwischen den Personen eingehalten werden kann

Die Grösse der Guppe darf 50 Personen nicht überschreiten


Für das Tanzen im Freien gelten neu folgende Regelungen: Entweder muss die Distanz von 1.5m eingehalten oder Maske getragen werden. Sofern die Kontaktdaten erhoben werden, kann sowohl auf die Distanz als auch auf die Maske verzichtet werden. Auch im Freien darf die Gruppengrösse 50 Personen nicht überschreiten.

Tänzerinnen und Tänzer mit Jahrgang 2001 und jünger sind von allen Regeln ausgenommen.

Buffalo Dancers Schutzkonzept für Kurse
Gültig ab 19. April 2021

Ab dem 19. April 2021 werden die Vorgaben im kulturellen und sportlichen Bereich auch für Erwachsene gelockert. Tanzkurse und Training können wieder in Gruppen bis zu 15 Personen auch in Innenräumen stattfinden.
Die Maskenpflicht und die 1.5m Abstands Regel bleiben bestehen.

Bei den Buffalo Dancers müssen ab diesem Datum folglich beim Betreten und Verlassen des Tanzlokals, zum
Tanzen, in der Garderobe beim Schuhe wechseln, im Aufenthaltsraum sowie in den Sanitäranlagen Masken getragen werden.


Was weiterhin gilt:

Einhalten der Hygieneregeln (Händewaschen, Handdesinfektion, regelmässige gründliche Reinigung von Oberflächen, Türfallen, Treppengeländer etc.).

Die Regeln des BAG zum Social Distancing sind zu beachten.

Es wird weiterhin eine Präsenzliste in allen Kursen (Contact Tracing) geführt.

Hände sind immer vor dem Betreten des Tanzlokals zu desinfizieren.

Lehrpersonen und Kursteilnehmer/innen halten in der Regel Abstand zueinander und der Kontakt (Hände schütteln, Umarmungen, Küsschen) vor und nach dem Unterricht sind zu unterlassen.

Personen mit Krankheitssymptomen wie Husten, Fieber, Atembeschwerden, Gelenkschmerzen oder Verlust des Geruchs- und Geschmackssinns dürfen nicht am Unterricht teilnehmen.

Die Teilnahme durch besonders gefährdete Personen ist nicht verboten. Sie übernehmen selber die Verantwortung über die Teilnahme am Unterricht.

Zwischen den Kursen ist genügend Zeit einzuplanen, damit sich die Teilnehmer/innen der unterschiedlichen Kurse möglichst nicht kreuzen.

Eine Vermischung von Gruppen ist nach Möglichkeit zu vermeiden.

Getränke darf nur über den Teacher bezogen werden. (keine Selbsbedienung)

Hände waschen mit Seife nur in der WC Anlage des Steig Centers.

Bar und Küche nur für Teacher zugänglich.

New's

Corona Info

neue Tänze

- Told U So
- Long Pride
- Backroad Nation
- City Of Music
- Crazy Song
- Where Oh Where
- What Happens Next
- My Bestie
- Lordy
- LMN Saloon
- Moses Roses Toeses
- Makes Me Wonder
- Beer And Sunshine
- Purple Disco
- Hot Springs
- When You Smile
- Bark'n'Bite

Kontakt

Buffalo-Dancers

Gaby Wanner-Gschwend
077 438 37 38
gschwend_gabriela@bluewin.ch

Stephan Wanner
079 824 51 66
stef.wanner@bluewin.ch

Kontakt | Anfahrt | Sitemap | Impressum